SonicSpheres

Die Verknüpfung von Kunst, Naturwissenschaft und Technik ist ein zentrales Thema in der Klangkunst von Sabine Schäfer. In der Sparten- und Genre-übergreifenden Medienkunst-Ausstellung präsentiert die Künstlerin Werke, die auf der Grundlage naturwissenschaftlicher Bild- und Tonmaterialien entstanden sind. So werden z.B. hochaufgelöste Mikroskop-Aufnahmen von Kleinstlebewesen oder Satellitenaufnahmen der Sonne mit Klang-Mikroskopien von Insektenstimmen kombiniert.

Die Nutzung der QR-Codes als Bild-gebendes Element und als Zugang zu den Audio-Kompositionen berührt gleichzeitig grundlegende Prinzipien und Elemente von Kommunikation als Prozesse des Lebens.