Aktuelles

 

Online-Galerie

Aussstellungen, neue Werke

Publikationen

Projektstipendium des Landes Baden-Württemberg 2021 Virtueller Ausstellungsrundgang Mit aktuellen Produktionen aus 2020/21. Dokumentation von neuen Werkreihen mit der Künstlerin Rosemarie
Dokumentation zur gleichnamigen Ausstellung Texte von Dr. Götz Großklaus, Dr. Annette Hünnekens und beteiligten Künstler*innen Mehr
Sabine Schäfer „Traumkraut und Rhizom“ Portrait über den Komponisten und Medienkünstler Joachim Krebs in: Musik in Baden-Württemberg. Jahrbuch 2017/18, Hrsg.

Permanente Ausstellungen, Sammlungen

Garten-Installation mit Audio-Komposition Permanente Ausstellung Sabine Schäfer, Medienkünstlerin, Komponistin Ulrich Singer, Landschaftsarchitekt Zoologischer Stadtgarten Karlsruhe Öffnungszeiten: Mo –So 9 –
RaumklangInstallation (Ankauf) <SA/JO> Sabine Schäfer / Joachim Krebs ZKM Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe achtkanalige RaumklangKomposition für einen zwölfgliedrigen,
Installation TopoSonic Tunnel Science Center „phaeno“ Wolfsburg
Klangobjekt Hörbild HKB Hochschule der Künste Bern (CH)

Kuratorische Tätigkeit

Eine Ausstellung der GEDOK Karlsruhe und des Joint Research Centre (JRC) der Europäischen Kommission in Kooperation mit dem ZKM im
Video-Installation projekt3drei stellt Sophia Hünnekens vor GEDOK Künstlerinnenforum, Karlsruhe Schaufenster zur Markgrafenstraße und zur Fritz-Erler-Straße Fr 4.12. – So 20.12.2020
Installation am Künstlerinnenforum GEDOK Karlsruhe Medienkunst, Installation, Video Ina Annette Hünnekens, Astrid Hansen, Birgit Spahlinger, Sabine Schäfer und Sophia Hünnekens
im Künstlerinnenforum GEDOK Karlsruhe als Ausstellungs- und Aktionsraum sowie im städtischen und medialen Raum für das Ida Dehmel-Jubiläumsjahr der Bundes-GEDOK
Der Komponist und Medienkünstler Joachim Krebs (1952-2013) Badische Landesbibliothek Karlsruhe (BLB) Ausstellung und Begleitprogramm Kurator*innen: Sabine Schäfer, Stefanie Steiner-Grage, Markus
Künstlerinnenforum GEDOK Karlsruhe Medienkunst-Ausstellung mit Begleitprogramm Kurator*innen: Annette Hünnekens, Sabine Schäfer, Paul Modler (Begleitprogramm) Zur Ausstellung Publikation

Zuletzt gesehen

Sinneswandel SABINE SCHÄFER und ROSEMARIE VOLLMER (mehr...) präsentieren eine Audiovisuelle Installation, Dialogische Übermalung mit Augmented Reality, Malerei, Plastik, Zeichnung GEDOK
Weitere Informationen finden Sie unter der Webseite des ZKM
Sabine Schäfer FRAGIL, 2021 Audiovisuelle Installation mit vier REM-Lichtbildern aus der Bildergalerie MicroSonical Shining Biospheres No.1, 2009 des Künstlerpaares <SA/JO>
Sparkasse Karlsruhe, Filiale Ettlingen Marktplatz Medienkunst – Einzelausstellung Sabine Schäfer   Weltenwanderung Kunst – Natur – Wissenschaft Eintauchen in den
AUDIO BIOSPHERE YELLOW Soundscape für den öffentlichen Raum AUDIO WALK 31.07. – 11.08.2021 Darmstadt, Park Rosenhöhe, Sämlings-Blutbuche Standort Maps: 49°52´38.34”N
Sabine Schäfer / Rosemarie Vollmer  Bats ´n´ Insects Audiovisuelle Installation Material: Glas, Papier, Holz, Transducer, Kabel, Abspieltechnik Premiere Ausstellung „Sinneswandel“,
Wessen Beute AR, 2021 Sabine Schäfer / Rosemarie Vollmer (Übermalung) aus der Werkreihe „Dialogische Übermalungen“ Bildergalerie ansehen: Präsentation im Rahmen
Garten-Installation mit Audio-Komposition Permanente Ausstellung Sabine Schäfer, Medienkünstlerin, Komponistin Ulrich Singer, Landschaftsarchitekt Zoologischer Stadtgarten Karlsruhe Öffnungszeiten: Mo –So 9 –
Ausstellung ZKM Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe 18.05.-31.07.2017 Über das Werkschaffen des Künstlerpaares <SA/JO> Sabine Schäfer / Joachim Krebs
Künstlerinnenforum GEDOK Karlsruhe 23.06. - 14.07.2019 Astrid Hansen, Birgit Spahlinger, Sabine Schäfer in focus. Art – Science – Nature Drei

2016, Interview: Online Veröffentlichung „Age of Artists“: „Die Vorstellung von der Kugelgestalt der Zeit – Interview mit der Installationskünstlerin Sabine Schäfer“
2016, neues Werk: „escape, part I“ CD Veröffentlichung, Ed. DEGEM / aufabwegen Köln
2016, Ausstellung: „SPACES“ Audio-Video-Installation Max-Planck-Institut für Sonnensystemforschung MPS Göttingen, Febr.-Sept.16
2016, Sammlung: Badische Landesbibliothek (BLB), seit März 2016: Instrumentalwerke von Joachim Krebs, Übernahme der Originalhandschriften in das BLB-Archiv
2015, Stipendium: Gastkünstlerin @ ZKM Karlsruhe Institut für Musik und Akustik (IMA)
2015, neues Werk:  The Morning Line Bell UA Festival “inSONIC2015” Karlsruhe
2015, Workshop @ Festival inSONIC2015: Advanced Spatialization Control for the Sound Pavilion The Morning Line
2015, neues Werk: FESTPLATTE Ausstellung Gartenfestival Schloss Ippenburg 18.-21.06.16
2015, Lehre: Gastdozentur @ Hochschule der Künste Bern (HKB)
2015, Vortrag @ SoundArt Symposium Raum durch Klang
2015, neues Werk: topophonic lines Ausstellung SoundArt Symposium Raum durch Klang Bern
2015, neues Werk: „Beyond E.“ Ausstellung Museum Potsdam 28.02.-19.04.2015

WERKE 2015/2016

The Morning Line Bell Komposition für den Klang-Pavillon The Morning Line
topophonic lines begehbare Klanginstallation
SPACES Audio-Video-Installation
Sound Warp begehbare Klanginstallation
FESTPLATTE Temporärer Garten / Klanginstallation
MicroSonic Spaces Komposition für das RaumKlangObjekt HÖRBILD
Beyond E. Raum-Installation